Neue Führung im Wohnpark Kranichstein

Gerne nutze ich die Gelegenheit, mich Ihnen als neue Residenzleitung des Wohnpark Kranichstein vorzustellen.

Mein Name ist Dagmar Gutjer; ich bin 53 Jahre und habe zwei Söhne im Alter von 16 und 20 Jahren. Gemeinsam mit meinen zwei Söhnen lebe ich in Alzenau, einer kleinen Stadt in Unterfranken.

Seit meinem 17. Lebensjahr bin ich in der Seniorenarbeit tätig. Meinen beruflichen Werdegang würde ich als durch und durch klassisch bezeichnen. Nach meinem Examen zur Altenpflegerin im Jahr 1987 habe ich bis zum Jahr 1998 zunächst als Altenpflegerin und dann als Wohnbereichsleitung im öffentlichen Dienst eines kommunalen Trägers im Main-Kinzig-Kreis, im Beruf als Altenpflegerin und dann als Leitungskraft gute und wichtige, aber auch kontroverse Erfahrungen sammeln können.

Nach meiner Weiterbildung zur Pflegedienstleitung von 1998 bis 2000 habe ich dann die Führungs-position der Pflegedienstleitung im Wohnpark Kranichstein übernommen. In dieser Zeit durfte ich den Wohnpark mit all seinen Facetten kennen- und wertschätzen lernen. Ein Domizil der besonderen Art und vielfältigen Wohnmöglichkeiten. Vom betreuten Wohnen bis hin zur vollstationären Pflege bildet dieses Haus nahezu alle Spektren des Wohnens im Alter ab.

Obwohl der Wohnpark für mich ein perfekter Arbeitsplatz war, entschied ich mich nach meiner Weiterbildung zur Heimleiterin diese Stelle auch begleiten zu wollen. So übernahm ich im September 2011 bis September 2019 die Position der Einrichtungsleitung einer vollstationären Pflegeeinrichtung mit 161 Bewohnern.

Tatsächlich hatte ich angenommen, dass dies meine letzte Arbeitsstelle sein könnte, doch das Leben schreibt seine eigene Geschichte und so freue ich mich nochmals, für den Wohnpark Kranichstein tätig sein zu dürfen.

Gemeinsam mit allen, die zu einem guten Gelingen beitragen werden, möchte ich, alles in meiner Kraftstehende zu tun, um die Wohn- und Betreuungsqualität stets auf einem hohen Niveau zu halten.

Mit herzlichen Grüßen schaue ich sehr optimistisch auf das Miteinander.

Ihre

Dagmar Gutjer
zurück zur Übersicht

Ein Zuhause für Senioren